FacebookTwitter

Locatix

Über Locatix
Mit nur einem Klick bestimmen Sie die exakte Position des GPS-Senders. Dabei ist egal wieviel Locatix-Sender Sie gleichzeitig orten wollen. Der richtige Kartenausschnitt wird direkt ausgewählt.Die Ansicht der Karte lässt sich beliebig ändern. Sie können jederzeit zwischen 3 hochauflösenden Karten wechseln, Google Maps,Bing Maps und Open Street Map. Es gibt eine Vielzahl von Statistiken und Informationen, die einem bei den unten genannten Beispielen helfen. Sind Sie unterwegs, können Sie die Position des GPS-Senders mit Ihrem Handy abfragen.

Beispiel 1:
Sie sind Besitzer eines Taxiunternehmens. Jederzeit können Sie auf Ihrem Computer nachsehen, welches Fahrzeug sich wo befindet – ob das Fahrzeug gerade fährt oder steht. Weiterhin erkennen Sie, ob das Fahrzeug noch mit einem Fahrgast besetzt ist oder auf dem Weg zurück zu seinem Standort ist. So besteht die Möglichkeit, wenn sich ein neuer Fahrgast angemeldet hat, jenes Fahrzeug zu diesem Fahrgast  zu schicken, welches sich am nächsten am Zielort befindet. Weiterhin haben Sie jederzeit die  Möglichkeit festzustellen, mit welcher Geschwindigkeit Ihre Fahrzeuge bewegt werden. So kann man einen evtl. ständig zu forschen Fahrer auf seine Pflichten hinsichtlich der Einhaltung der Geschwindigkeitsvorschriften hinweisen, so dass sich die zu erwartenden „Knöllchen“ im Rahmen halten werden. Ebenso können Sie einen Fahrer, der ständig im "Schneckentempo" unterwegs ist, diesen entsprechend anweisen. 

Beispiel 2:
Sie sind Besitzer einer Spedition. Sie können jederzeit sehen, wo sich Ihre LKW`s befinden, ob sie fahren oder stehen. Man kann so über einen gesamten Tag  die Touren viel besser  planen. Sie können jederzeit sehen, wo sich das Fahrzeug, welches morgens früh die erste Auslieferung fährt, befindet. Die nächste Tour für diesen LKW kann so ohne viel Zeitverlust geplant und vorbereitet werden, ebenso jede weitere Tour dieses Tages. 
Bei  weiteren Strecken kann nachgesehen werden, ob das Fahrzeug noch am selben Tag zu seinem Standort  zurückkehrt oder ob, und wenn ja wo, der Fahrer  eine Pause machen muss, damit  er  seine erlaubten Lenkzeiten nicht überschreitet. Sie erhalten ebenfalls einen Überblick darüber, wie lange sich ein Fahrzeug bei einem Kunden befunden hat. Dies kann evtl.später bei der Rechnungsstellung  wichtig sein, wenn sich für Ihren  Fahrer bei einem Kunden eine längere Wartezeit  ergibt, obwohl zugesagt war, den LKW  direkt bei Ankunft  zu be- oder entladen.

Hier soll nicht unerwähnt bleiben,  dass die Nutzungsmöglichkeiten dieser Software nicht nur  in der BRD Anwendung finden können, sondern auch  im kompletten europäischen Ausland. Bei Rückfragen eines Kunden,  der auf ein Fahrzeug Ihrer Spedition wartet, können Sie jederzeit am Telefon konkrete Angaben zum Aufenthaltsort des betreffenden Fahrzeugs machen. Oder – noch besser – Sie räumen Ihrem Kunden die Möglichkeit ein – indem Sie ihm einen entsprechenden Link zukommen lassen – selber für die Dauer der Anfahrt im Portal den Standort bzw. die Fahrstrecke des LKW`s im Auge zu behalten.

Zögern sie nicht uns zu kontaktieren, wir erstellen Ihnen ein passendes Angebot.

Partner

Kontakt

aimbit GmbH
Möhnestraße 55
59755 Arnsberg
Tel.: 0 29 32 - 9 02 26 52
Fax.: 0 29 32 - 9 02 26 59

http://www.aimbit.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum